Makrozubehör

Makrozubehör

Produkte Filtern

Filter

  • Preis
  • Hersteller
  • Verfügbarkeit

Sortierung

Makrozubehör von Siolex

Makrozubehör für die professionelle Makrofotografie

Makrozubehör ermöglicht das Aufnehmen von Fotos in vergrößertem Maßstab. Zwar lassen sich Fotos auch nachträglich vergrößern, aber dabei reduziert sich die Auflösung. Ab einem bestimmten Maßstab kommen bei der Vergrößerung daher keine neuen Details mehr zum Vorschein. Da hilft nur eine geeignete Makroausrüstung.

Den Fotografiebereich mit Makrozubehör erweitern

Makrofotos können Sie mit speziellen Makroobjektiven aufnehmen, aber auch mit einer Standardausrüstung und Makrozubehör wie zum Beispiel Zwischenringen oder Vorsatzlinsen. Ein Zwischenring ist nicht nur die einfachste Lösung, mit der Sie ein Standardobjektiv für die Makrofotografie nutzbar machen, er beeinflusst auch die Bildqualität am wenigsten, da er keine optisch wirksamen Elemente enthält. Damit die Automatikfunktionen von Kameras und Objektiven auch mit dem dazwischen gesetzten Tubus erhalten bleiben, sind zur Kamera passende Automatik-Zwischenringe erforderlich. Diese verfügen neben den mechanischen Verbindungselementen auch über die nötigen elektrischen Kontakte im Objektivanschluss des jeweiligen Kamerasystems. Ein Zwischenring-Satz aus unterschiedlich langen Elementen erlaubt eine flexible Anpassung des Vergrößerungsmaßstabs über einen weiten Bereich.

Vorsatzlinsen und Makroblitze

Eine Nahlinse schrauben Sie in das Filtergewinde des vorderen Objektivrings. Sie muss daher den passenden Durchmesser für das Objektiv besitzen. Die Makrolinse wirkt wie eine Brille für das Kameraobjektiv und ihre Stärke wird auch in Dioptrien angegeben. Für die perfekte, schattenlose Ausleuchtung von Makromotiven sorgt ein Ringblitz, den Sie ebenfalls vorn am Objektiv befestigen.

Sortierung

  • Preis
  • Hersteller
  • Verfügbarkeit